Die Akte Jesus – ein Arzt dokumentiert (Teil XVII)

Gottesdienst aus der Lukas-Reihe mit Klaus Loh am 12.05.2013 Jesus – eine der großen Gestalten der Geschichte. In wenig mehr als 30 Jahren hat er die Welt für immer verändert. Er predigte zu Massen, begeisterte und polarisierte. Er zog sich den Zorn der Herrschenden zu und gewann die Herzen der „Sünder“. Noch heute bezeichnen ihn die meisten Menschen als einen großen Lehrer und ein gutes Vorbild. Jesus polarisiert, damals wie heute. Was ist dran an dem Mann aus Nazareth und was hat sein Leben und seine Lehre mit unserem Leben zu tun? Kommen Sie vorbei, von Weihnachten bis Pfingsten beschäftigen wir uns mit Jesus, wie er von Lukas, dem Arzt, beschrieben wurde. Teil VXII: Christi Himmelfahrt Welche Bedeutung hatte diese „Himmelfahrt“ für die Nachfolger Jesu damals? Welche Bedeutung hat dieses schon so lange zurück liegende Ereignis für uns heute? Damit setzen wir uns in der Predigt auseinander. Predigttext: Lukas 24, 50 – 53 und Apostelgeschichte 1, 4 – 11...

mehr

Die Akte Jesus – ein Arzt dokumentiert (Teil XVI)

Gottesdienst aus der Lukas-Reihe mit Wolf-Dieter Kretschmer am 05.05.2013 Jesus – eine der großen Gestalten der Geschichte. In wenig mehr als 30 Jahren hat er die Welt für immer verändert. Er predigte zu Massen, begeisterte und polarisierte. Er zog sich den Zorn der Herrschenden zu und gewann die Herzen der „Sünder“. Noch heute bezeichnen ihn die meisten Menschen als einen großen Lehrer und ein gutes Vorbild. Jesus polarisiert, damals wie heute. Was ist dran an dem Mann aus Nazareth und was hat sein Leben und seine Lehre mit unserem Leben zu tun? Kommen Sie vorbei, von Weihnachten bis Pfingsten beschäftigen wir uns mit Jesus, wie er von Lukas, dem Arzt, beschrieben wurde. Teil XVI: Wahre Größe Wer ist wichtig und wer nicht? Wer hat was zu sagen? Wer dient wem? Und was macht einen guten Chef aus? Diese Fragen sind so alt die die Menschheit. Aber das, was Jesus zu sagen hat, ist neu – und ausgesprochen unbequem! Predigttext: Lukas 22, 24-30 Foto: asrawolf /...

mehr

Die Akte Jesus – ein Arzt dokumentiert (Teil XV)

Gottesdienst aus der Lukas-Reihe mit Daniel Lanz am 28.04.2013 Jesus – eine der großen Gestalten der Geschichte. In wenig mehr als 30 Jahren hat er die Welt für immer verändert. Er predigte zu Massen, begeisterte und polarisierte. Er zog sich den Zorn der Herrschenden zu und gewann die Herzen der „Sünder“. Noch heute bezeichnen ihn die meisten Menschen als einen großen Lehrer und ein gutes Vorbild. Jesus polarisiert, damals wie heute. Was ist dran an dem Mann aus Nazareth und was hat sein Leben und seine Lehre mit unserem Leben zu tun? Kommen Sie vorbei, von Weihnachten bis Pfingsten beschäftigen wir uns mit Jesus, wie er von Lukas, dem Arzt, beschrieben wurde. Teil XV: Jesus und die Superfrommen Manche Leute finden sich besonders heilig. Sie haben eine beeindruckende Disziplin, aber wirken überheblich. Schon Jesus hatte mit solchen Menschen zu tun. Sie sahen fromm aus und beherrschten alle religiösen Disziplinen: Beten, Fasten, Spenden und vieles mehr. Sie dachten deshalb, sie hätten bei Gott einen Stein im Brett. Aber Jesus lässt sich davon nicht beeindrucken. Er kritisiert ihre Überheblichkeit und Scheinheiligkeit. Demut und Ehrlichkeit sind das, was zählt. Wie ging Jesus damit um und wie wir heute? Was ist an so einem frommen Verhalten echt und was ist nur Show? Predigttext: Lukas 18, 9-14 Foto: Benjamin-Thorn /...

mehr

Die Akte Jesus – ein Arzt dokumentiert (Teil XI

Gottesdienst aus der Lukas-Reihe mit Klaus Loh am 24.03.2013 Jesus – eine der großen Gestalten der Geschichte. In wenig mehr als 30 Jahren hat er die Welt für immer verändert. Er predigte zu Massen, begeisterte und polarisierte. Er zog sich den Zorn der Herrschenden zu und gewann die Herzen der „Sünder“. Noch heute bezeichnen ihn die meisten Menschen als einen großen Lehrer und ein gutes Vorbild. Jesus polarisiert, damals wie heute. Was ist dran an dem Mann aus Nazareth und was hat sein Leben und seine Lehre mit unserem Leben zu tun? Kommen Sie vorbei, von Weihnachten bis Pfingsten beschäftigen wir uns mit Jesus, wie er von Lukas, dem Arzt, beschrieben wurde. Teil XI: Der König kommt – und weint! Am Palmsonntag erinnert die Christenheit an den feierlichen Einzug Jesu in Jerusalem. Lukas berichtet von diesem großartigen Ereignis – aber Jesus sieht tiefer. Hat dieser Bericht von einem so weit zurückliegenden Ereignis für uns heute noch irgendeine Bedeutung? Darüber wollen wir im Gottesdienst nachdenken. Predigttext: Lukas 19, 28 – 44 Foto: kymmie_xox /...

mehr

Die Akte Jesus – ein Arzt dokumentiert (Teil III)

Gottesdienst aus der Lukas-Reihe mit Daniel Lanz am 27.01.2013 Jesus – eine der großen Gestalten der Geschichte. In wenig mehr als 30 Jahren hat er die Welt für immer verändert. Er predigte zu Massen, begeisterte und polarisierte. Er zog sich den Zorn der Herrschenden zu und gewann die Herzen der „Sünder“. Noch heute bezeichnen ihn die meisten Menschen als einen großen Lehrer und ein gutes Vorbild. Jesus polarisiert, damals wie heute. Was ist dran an dem Mann aus Nazareth und was hat sein Leben und seine Lehre mit unserem Leben zu tun? Kommen Sie vorbei, von Weihnachten bis Pfingsten beschäftigen wir uns mit Jesus, wie er von Lukas, dem Arzt, beschrieben wurde. Teil III: Die Zukunft bricht an Jesus zieht durch das Land mit einer Botschaft, die es in sich hat: Gottes neue Welt beginnt. Jetzt. Alle fragen sich, was das bedeuten soll. Bei den Armen und Unterdrückten kommt Hoffnung auf. Die Frommen wollen wissen, was Gott von ihnen erwartet. Die Führungsschicht wird nervös. Und Jesus? Der sammelt erst mal ein paar Vertraute um sich. Er erklärt ihnen, was in Zukunft anders laufen wird – und warum das Reich Gottes jeden etwas angeht. Darum geht es in der Predigt. Predigttext: Lk 6,20-49 Foto: Mart1n /...

mehr